Krups KP 5000 Circolo – the next generation

Anmutig, geheimnisvoll und neuartig – so könnten die neuen Kaffeemaschinen aus dem Hause Krups bezeichnet werden, denn mit dem Dolce Gusto Circolo wurde schlicht und ergreifend eine neue Generation der Kaffeeautomaten ins Leben gerufen. Kapselmaschinen werden immer beliebter, sodass auch hier auf Fortschritt gesetzt wurde. Der markantestes Unterschied zu der Konkurrenz: die einst eckigen Kanten und Flächen sind einem runden Design gewichen. Bei dem Krups KP 5000 Circolo wurde allerdings, im Gegensatz zu vielen anderen Modellen, bewusst auf zu viel Schnickschnack verzichtet, sodass die Einfachheit klar im Vordergrund steht.

Nicht wesentlich mehr Technik

Obwohl sich das Äußere stark verändert hat, wurde bei der Technik und auch der Bedienung nichts Wesentliches verändert. So brüht auch diese Maschine den Kaffee mit 15 bar Druck und verfügt über einen Kapselauffangbehälter, der das Einlegen und Entnehmen der Kaffeekapsel zu einem Kinderspiel macht. Das Heißgetränk selbst wird schlicht durch das Drücken eines Knopfes zubereitet – eine Aufheizzeit oder lästige Wartezeiten entfallen somit. Trotz allem wird das Aufbrühverfahren auch bei diesem Automaten zu einem Highlight: Wird nämlich der Circolo in Betrieb gesetzt, so taucht das Tassenpodest in ein herrliches Licht ein, was für Faszination pur sorgt. Doch wie funktioniert die Kaffeeherstellung?

Ebenso wie bei anderen Kapselautomaten wird die gewünschte Kapsel in den Auffangbehälter gelegt. Durch den Hebelvorgang wird eine Nadel in die Kapsel gedrückt, die nunmehr für den Wasserfluss sorgt. Je nach Kaffeesorte oder Tee- als auch Kakaospezialität wird der Knopf für kaltes oder heißes Wasser betätigt, ehe die Maschine ihre Arbeit aufnimmt. Der Wasserlauf stoppt automatisch, wenn die Füllmenge erreicht wurde. Ganz gleich, ob mit Milchschaum oder ohne – Anwender sind vom Endergebnis schwer begeistert und auch geschmacklich von der Qualität der Getränke überzeugt.

Innovatives Design trifft auf erstklassigen Geschmack

Es sind nicht nur das beleuchtete Tassenpodest oder die integrierten LEDs, die hier eine Kaffeemaschine der Extraklasse präsentieren. Dank des Aluminium Thermoblock ist kein Vorheizen mehr von Nöten, sodass vollkommener Kaffeegenuss innerhalb kürzester Zeit gegeben ist. Der magnetische Kapselhalter liefert höchsten Komfort und der abnehmbare Wassertank schafft mit 1,3 Litern Fassungsvermögen eine gute Basis für eine Reihe von Kaffees ohne Zwischenstopp.

Die Mehrzahl der Kunden scheint von dem Krups KP 5000 Circolo begeistert zu sein. Diese Kaffeemaschine liefert erstklassigen Kaffee ab, arbeitet geräuscharm und ist einfach in der Bedienung. Lediglich der hohe Preis für die Kapseln wird immer wieder in Frage gestellt. Auch auf testberichte.de konnte der Circolo sich die Gesamtnote „Gut“ mit 1,9 einheimsen – eine hervorragende Note, die viele Interessenten zum Kauf anregen dürfte.

Krups KP5000 Circolo wurde insgesamt mit 80% bzw.
4 von 5 Sternen bewertet. Diese Bewertung basiert auf den Erfahrungen von 359 Nutzern.
73%
86%
88%
100%
100%
80%
80%
100%

Noch wurden keine Erfahrungsberichte abgegeben. Seien Sie der Erste!

Krups KP5000 Circolo - Bild 1
Krups KP5000 Circolo - Bild 2
Krups KP5000 Circolo - Bild 3
TECHNISCHE DETAILS
GEWICHT & ABMESSUNGEN
Tiefe 258 mm
Höhe 386 mm
Gewicht 5000 g
Breite 310 mm
STROM
Automatische Abschaltung
ZERTIFIKATE
ERGONOMIE
Beleuchteter An-/Aus-Schalter
Entfernbarer Tropfenbehälter
Entfernbarer Wasserbehälter
Pegelstab des Wassers
DESIGN
Produktfarbe Schwarz
Grau
Eingebaute Anzeige
Bauform freistehend
LEISTUNG
Eingebauter Zerkleinerer
Kaffee Einfüllart Kapseln
Kaffeebereitungstyp Vollautomatisch
Heizsystem Thermoblock
Fassungsvermögen des Wassertanks 1.3 l
Getränkearten Caffee Latte
Caffe lungo
Cappuccino
Espresso
Maximaler Betriebsdruck 15 Bar