AEG Vampyrette AS 201 – klein, aber fein

Der AS 201 von AEG zählt zu einem der kleineren Standstaubsauger, hat dafür jedoch jede Menge zu bieten hat. Der AEG Vampyrette AS 201 liefert zugegebenermaßen eine etwas schwächere Saugleistung sowie ein kleineres Staubbeutelvolumen, punktet allerdings durch seine Funktionen und sein Erscheinungsbild. Als Zweitgerät oder aber für kleinere Wohnflächen ist der AS 201 durchaus ausreichend und besticht vor allem durch sein Saugverhalten.

Praktische Ausstattung, die im Lieferumfang enthalten ist

Insgesamt bietet AEG drei „Vampire“, die in diesem Fall natürlich nur den Staub aus den Räumlichkeiten saugen sollen. Am stärksten konnte im Test der Motor des Modells AS 206 mit 1.800 Watt mithalten. Die 201-er Variante zieht hier deutlich weniger Strom und wird demzufolge nur mit 1.400 Watt angeliefert, was jedoch vollkommen ausreichend ist, um die Böden von Staub und Dreck zu befreien. Auf glatten Böden gleitet der AEG Vampyrette AS 201 geschmeidig und hinterlässt keine Hinterlassenschaften, allerdings endet dieses Verhalten bei schwierigeren Verhältnissen.

Im Großen und Ganzen ist dieses Modell jedoch für kleine Räumlichkeiten äußerst prädestiniert. Die Saugkraft kann stufenlos verändert werden und passt sich somit den individuellen Gepflogenheiten an. Besonders komfortabel ist der ergonomische Handgriff, mit dem der Standstaubsauger ideal in alle Winkel und Bereiche der Wohnung geführt werden kann. Mit 5 kg Grundgewicht gehört der AEG Vampyrette AS 201 zwar nicht zu den leichtesten Geräten, landet allerdings immer noch im Mittelfeld und kann daher so manchen Saugfreund erfreuen. Probleme im Handling ergeben sich kaum, sodass auch schwierige Unternehmungen, wie zum Beispiel das Absaugen von Treppen, durchaus gegeben sind.

Leichte Handhabung mit technischen Highlights

Mit einer Kabellänge von 6 Metern können verschiedene Räumlichkeiten des Hauses spielend einfach und zügig erreicht werden. Ein besonderes Merkmal stellt jedoch das Microfilter-System dar, welches den Staub und Unrat der Wohnung einfängt und akkurat verschließt. Weiterhin besticht das Modell durch eine umschaltbare Kombi-Bodendüse, ein praktisches Verlängerungsrohr sowie einen permanenten Abluftfilter mit Diffusor, sodass das Saugen in jedem Fall zu einem Erlebnis wird.

Handlicher Helfer für jeden Bedarf

Auch wenn einige Kunden nicht gänzlich vom AEG Vampyrette AS 201 überzeugt sind, so erfreut sich die Mehrheit der Käufer an der Leichtigkeit, der leisen Arbeitsweise und dem formschönen Design des Saugers. Vor allem seine Qualitäten im Hinblick auf Laminat werden sehr geschätzt, auch wenn der Staubsauger auf unebenen Flächen leicht an seine Grenzen stößt. Alles in allem ist es ein guter Sauger, der hält, was er verspricht und als Zweitsauger seinen Platz in Ehren hält.

AEG Vampyrette AS 201 wurde insgesamt mit 56% bzw.
2.8 von 5 Sternen bewertet. Diese Bewertung basiert auf den Erfahrungen von 434 Nutzern.

Noch wurden keine Erfahrungsberichte abgegeben. Seien Sie der Erste!

AEG Vampyrette AS 201 - Bild 1
AEG Vampyrette AS 201 - Bild 2
AEG Vampyrette AS 201 - Bild 3
AEG Vampyrette AS 201 - Bild 4
AEG Vampyrette AS 201 - Bild 5
AEG Vampyrette AS 201 - Bild 6
AEG Vampyrette AS 201 - Bild 7
TECHNISCHE DETAILS
GEWICHT & ABMESSUNGEN
Paketgewicht 4739.4 g
Gewicht 3608.9 g
STROM
Maximale Eingangsleistung 1400W
Variable Energie
ERGONOMIE
Kabellänge 6 m
VERPACKUNGSINHALT
DESIGN
Drahtlos
Typ Senkrecht
Produktfarbe Rot
Weiß
Schlauchtyp Fixed
Staubbehälter Typ Staubbeutel
LEISTUNG
Reinigen der Oberflächen Teppich
Hard floor
Reinigungsart Trocken
Korrekter Gebrauch Haus