AEG Vampyrette AS 203 – ein As in kleinen Wohnungen

Wohnungsbesitzer von kleinen Räumlichkeiten möchten vorrangig eines: nämlich Platz sparen. Mit dem AEG Vampyrette AS 203 ist hier eine gute Wahl getroffen worden, kann dieses Gerät nicht nur Hartböden optimal reinigen, sondern ebenso platzsparend verstaut werden.

Ein Staubsauger, der nicht für jeden geeignet ist

Wer den AEG Vampyrette AS 203 kaufen möchte, sollte sich über einige Tatsachen im Klaren sein. Er ist zwar ein unglaubliches Highlight für glatte Oberflächen, lässt sich allerdings laut verschiedener Kundenmeinungen nicht wirklich mit Teppichböden vereinbaren. So lässt sich bei einem etwaigen Saugdurchgang das Gerät nur schwer über den weichen Bodenbelag schieben – eine Qual für Besitzer und Akkustaubsaugern. Wer sich demnach in seiner Wohnung vermehrt über Hartböden wie Parkett, Vinyl-Laminat oder PVC erfreut, der wird mit dem AEG Vampyrette AS 203 hervorragend zurecht kommen.

Ein kleines Wunder mit vielen Vorteilen

Nicht nur das Design spielt beim Staubsaugerkauf eine gewichtige Rolle, sondern auch immer mehr das Gewicht. In Sachen Innovation kann der AEG-Sauger mit vielen anderen Modellen mithalten und auch das Leichtgewicht von unter 5 kg kann sich sehen lassen. Mit der Zyklon-Technik, die auch für den AEG Vampyrette AS 203 verwendet wurde, lässt sich jeder Raum mühelos reinigen – dennoch sorgt der kleine Staubauffangbehälter für Nachsehen. Allzu schnell muss der Behälter entleert werden, was vor allem bei größeren Wohnungen und Haushalten schon mal für Ernüchterung sorgen kann. Dennoch liegt die 1.600 Watt Aufnahmeleistung im erstklassigen Bereich, der Regler für die elektronische Leistungsregulierung sorgt für Komfort und das Verlängerungsrohr für eine angenehme Arbeitsweise.

Ein guter Eindruck, der sich bewährt

Auch wenn der AEG VAmpyrette AS 203 ein paar kleine Schwachstellen zu verzeichnen hat, so sind die Verbraucher allesamt mit dem Gerät zufrieden. Schwer zugängliche Bereiche können ohne Weiteres gereinigt werden, kann mit dem 40 cm Verlängerungsrohres auch bis tief unter die Couch gereicht werden. Diesem Punkt stimmen auch Anwender zu, den das geringe Gewicht und die Wendigkeit des Saugers auf glatten Oberflächen zu schätzen wissen. Durch die Kombi-Bodendüse lassen sich individuelle Arbeiten vornehmen und der beigefügte Schulterriemen macht das Saugvergnügen komplett. Aus diesem Grund hat der AEG AS 203 auch beim testsieger.de die Note „Gut“ erhalten, da das sehr effektive und intelligente Filtersystem auf hohem Niveau arbeitet und solide Reinigungsergebnisse hinterlässt, die in jedem Raum für zufriedenstellende Ergebnisse sorgen. Dank der beutellosen Arbeit wird ebenso ein Nachkauf von teuren Beuteln vermieden – so lässt sich Geld eben einsparen.

AEG Vampyrette AS 203 wurde insgesamt mit 84% bzw.
4.2 von 5 Sternen bewertet. Diese Bewertung basiert auf einem Testbericht den Erfahrungen von 451 Nutzern.

Noch wurden keine Erfahrungsberichte abgegeben. Seien Sie der Erste!

AEG Vampyrette AS 203 - Bild 1
AEG Vampyrette AS 203 - Bild 2
AEG Vampyrette AS 203 - Bild 3
AEG Vampyrette AS 203 - Bild 4
AEG Vampyrette AS 203 - Bild 5
AEG Vampyrette AS 203 - Bild 6
AEG Vampyrette AS 203 - Bild 7
AEG Vampyrette AS 203 - Bild 8
AEG Vampyrette AS 203 - Bild 9
AEG Vampyrette AS 203 - Bild 10
TECHNISCHE DETAILS
GEWICHT & ABMESSUNGEN
Paketgewicht 5957.7 g
Gewicht 4482.8 g
STROM
Maximale Eingangsleistung 1600W
Variable Energie
ERGONOMIE
Kabellänge 8 m
Lautstärkeregler Rotation
Weicher Handgriff
VERPACKUNGSINHALT
Schultergurt Ja
Polsterdüse eingeschlossen
Bodendüse Ja
Bürstenaufsatz Ja
DESIGN
Typ Senkrecht
Produktfarbe Schwarz
Silber
Schlauchtyp Fixed
Flexischlauch Ja
LEISTUNG
Reinigen der Oberflächen Teppich
Hard floor
Reinigungsart Trocken
Staubsauger Luftfilter HEPA
Korrekter Gebrauch Haus