Milkmoon die Kindersuchmaschine für Gutscheincodes, Erfahrungen & reduzierte Produkte für Kinder
: reduzierte Angebote

Bademantel für Kinder SALE

Sammelt günstige Bademantel für Kinder aus über 70 Online-Shops (zuletzt aktualisiert am 27.10.2020 03:30 Uhr)

Brauchst du Tipps? zu unserem Bademantel für Kinder Ratgeber

Achte auf folgende Farben: Empfehlungen unserer Redaktion - Bademantel für Kinder mit den meisten Likes - Bademantel für Kinder mit dem größten Rabatt und normale Rabatt-Angebote

Bademantel für Kinder gefunden

sortiert nach Name
sortiert nach günstigstem Preis
sortiert nach größter Ersparnis

Bademantel für Kinder Kauf-Ratgeber

Bademäntel sind nicht nur für Eltern gedacht. Auch für Kinder gibt es solche Artikel im Handel und diesen sollte man seinem Kind einfach gönnen. Denn ein Bademantel hält Ihr Kind warm, kann es aber auch abtrocknen und nach dem täglichen Bad einhüllen. Ihr Kind fühlt sich in dem Bademantel geborgen und das ist für Sie als Eltern besonders erheblich. Sie schützen Ihr Kind darin und bieten ihm einen bequemen Freund für die Zeit, bis es in seinen Schlafanzug kommt.

Das wichtigste über Kinderbademantel in Kurzform

  • Achten Sie auf das Material des Bademantels. Empfehlenswert sind beispielsweise Baumwoll- und Frottee-Kinderbademäntel
  • Kaufen Sie den Bademantel ruhig etwas größer, als Sie normal kaufen würden, damit Sie möglichst lange etwas davon haben und er auch wirklich bequem sitzt und nirgendwo zu eng ist
  • Achten Sie darauf, dass der Bademantel waschmaschinentauglich und ggf. auch trocknertauglich ist.
  • Bestimmte Elemente wie Taschen und Kapuzen können sehr praktisch sein

Welche Unterschiede gibt es zwischen einem Bademantel für Kinder und anderen Modellen?

  • Die Unterschiede zwischen den Bademänteln beziehen sich auf die Farbe, aber auch das Design. So finden sich Modelle mit Kapuze oder mit Frottee oder aus Baumwolle. Wir möchten hier weiterhin auf die Materialien eingehen und natürlich auch die Länge. Die weiteren Unterschiede werden Ihnen den Kauf erleichtern und Sie darüber in Kenntnis setzen, worauf Sie für Ihr Kind achten sollten!
  • Material eines Bademantels: Den Bademantel gibt es in Frottee, Baumwolle oder aus Mikrofaser. Sie sollten wissen, dass ein Bademantel aus Mikrofaser nicht so aufnahmefähig für Wasser ist. Er eignet sich eher mäßig, um das Kind nach seinem Bad abzutrocknen. Aus diesem Grund sehen Sie von diesem Material ab und kaufen Sie einen Bademantel für Kinder, der Ihr Kind wirklich abtrocknet, ohne es auszukühlen. Baumwollbademäntel absorbieren Wasser sehr gut, noch besser ist jedoch ein Frottee-Bademantel. Dieser ist ähnlich saugfähig wie ein Handtuch und trocknet auch entsprechend schnell. Bei der Einteilung in Härtegrade können wir sagen, dass Mikrofaser-Modelle sehr weich sind. Dennoch sind sie eher nicht für Kinder geeignet. Baumwollbademäntel für Kinder oder auch Frottee-Bademantel für Kinder können schnell hart wirken. Dies lässt sich aber mit einem guten Waschmittel beseitigen. Achten Sie auf jeden Fall auch auf die Härteklasse Ihres Hauswasseranschlusses.
  • Farben als Unterschied: Mädchen mögen rosa und Jungen blau. Sie haben ebenfalls ein Mädchen? Dann sind Sie nicht gezwungen, den neuen Bademantel in der Farbe Rosa zu kaufen. Sie können sich auch für ein Modell in Orange oder Grün entschieden. Die Entscheidung selbst treffen immer Sie als Eltern. Sie können aber den Kauf mit Ihren Kindern absprechen und so sichergehen, dass der Bademantel auch wirklich gefällt. Kinder, die ein ungeliebtes Modell bekommen, werden sich weigern dieses anzuziehen.
  • Länge: Unterschieden werden hier knöchellang oder wadenlang. Achten Sie darauf, wie sicher Ihr Kind beim Laufen ist. Sollte es zu schnell mit dem Bademantel laufen, dann kann es stürzen und das kann Folgen für seine Gesundheit haben. Aus diesem Grund raten wir Ihnen zu einem wadenlangen Bademantel zu tendieren. Dieser wird sich nicht in den Beinen Ihres Kindes verheddern.
  • Größen: Bademäntel gibt es bereits für die ganz kleinen Kinder. Es gibt ab der Größe 80 diese Artikel zu kaufen. In dieser Größenordnung findet sich ganz sicher ein tolles Modell für Ihr Kind. Wichtig ist, dass es für die Größenangabe ausreicht, wenn Sie Ihr Kind vermessen. Ist es also 116 cm groß, dann sollten Sie den Bademantel in der Größe 116 kaufen. Es kann aber nicht schaden, eine Nummer größer zu kaufen, damit der Bademantel länger passt.
  • Ist ein Bademantel waschmaschinentauglich? In der Regel, ja. Ein Bademantel kann immer in der Waschmaschine gewaschen werden. Wer sichergehen will, dass dem Bademantel während des Waschvorgangs nichts passiert, sollte die Maschine auf 40 Grad einstellen. Im Normalfall lassen sich Frottee-Bademantel aber auch bei 60 Grad problemlos waschen. Nun müssen Sie aber wissen, dass man besonders bei farbigen Bademänteln damit rechnen muss, dass es hier zum Abfärben kommen kann. Aus diesem Grund sollte der Bademantel allein gewaschen werden.
  • Darf ein Bademantel in den Wäschetrockner? Wäschetrockner sind bequem und trocknen auch einen Kinderbademantel sehr schnell wieder, nachdem er gewaschen worden ist. Kinderbademäntel in den Trockner zu stecken bringt einen weiteren großen Vorteil. Sie werden weich beim Trockenvorgang und das gefällt Ihnen garantiert.
  • Gibt es spezielle Elemente an einem Kinderbademantel? Beispielsweise sind Modelle beliebt, die eine Kapuze aufweisen. Diese Modelle sind mehr als begehrt, weil das Kind daraus ein Spiel machen kann. Ebenfalls gut ist, wenn sich Taschen an dem Bademantel befinden. Im Regelfall lässt sich ein Bademantel fürs Kind mit einem Gürtel verschließen. In diesem Fall sollten auf jeden Fall Gürtelschlaufen vom Hersteller angebracht worden sein, damit das Verschließen noch einfacher fällt. Insofern Sie bemerken, dass Ihr Kind sich mit dem Gürtel schwertut, ist es eine Erleichterung, wenn der Bademantel sich per Reißverschluss öffnen und schließen lässt. Damit dieser lange hält, ist es perfekt, wenn sie ihn während des Waschens immer verschließen. So bleibt er schön gängig.
  • Wo gibt es einen guten Bademantel fürs Kind? Es gibt diverse Hersteller für Kinderbademäntel. Beispielsweise kann man sich als Eltern über die Marke Sterntaler informieren. Dabei handelt es sich um einen Hersteller, der zwar etwas teurer ist, aber Sterntaler bietet wirklich sehr hochwertige Produkte für Kinder an, die über Generationen weitergegeben werden können. Ebenfalls perfekt ist, wenn man sich für die Modelle von H&M entscheidet oder einfach zu Ernstings Family geht, um sich hier über einen Kinderbademantel zu entscheiden.

Wie lange passt ein Kinderbademantel und gibt es Alternativen?

  • Sie können ab einem gewissen Alter auch für einen Teenager einen passenden Bademantel kaufen. Sie werden jedoch bei einem Teenager sicher gehen müssen, dass der Bademantel wirklich gefällt. Einem Baby oder für Kleinkinder kann man im Prinzip immer das kaufen, was einem selbst gefällt und man muss nicht auf die Gefühle des Kindes achten. Bei einem Heranwachsenden sieht das anders aus. Sie möchten Alternativen kaufen? Dann schauen Sie sich auf jeden Fall einen Badeponcho an!
  • Ist der Bademantel für das Kind schadstofffrei? In der Regel müssen die Mäntel geprüft sein. Sie sollten, Öko-Tex-Standard 100 erfüllen und bei einem Baumwollbademantel sollte sicher sein, wo das Material herkommt.
  • Besondere Modelle: Sie möchten für Ihr Kleinkind einen Badeponcho oder einen -mantel mit Namen darauf kaufen? Das ist überhaupt kein Problem. Diverse Hersteller bieten diese Möglichkeit zur Verfügung. So wird Ihr Modell auf jeden Fall für Ihr Kind oder Ihren Jungen personalisiert.
  • Schnitt: Solche Mäntel sind in der Regel nicht tailliert. Dies ist bei einem Kleinkind oder Baby auch nicht erheblich.