Milkmoon die Kindersuchmaschine für Gutscheincodes, Erfahrungen & reduzierte Produkte für Kinder
: reduzierte Angebote

Kinderquad SALE

Sammelt günstige Kinderquad aus über 70 Online-Shops (zuletzt aktualisiert am 27.10.2020 03:54 Uhr)

Brauchst du Tipps? zu unserem Kinderquad Ratgeber

Achte auf folgende Farben: Empfehlungen unserer Redaktion - Kinderquad mit den meisten Likes - Kinderquad mit dem größten Rabatt und normale Rabatt-Angebote

Kinderquad gefunden

sortiert nach Name
sortiert nach günstigstem Preis
sortiert nach größter Ersparnis

Kinderquad Kauf-Ratgeber

Kinderquad kaufen und von den vielseitigen Vorteilen der Exemplare profitieren…

  • Kindgerecht konstruiert
  • Performance-starke Modelle für ein Maximum an Action und Fahrspaß
  • Modelle ohne Antrieb für Kinder ab 2 Jahren
  • Kinderquad mit 70 Watt bzw. mit 12V für den Nachwuchs ab 5 Jahren
  • Kinderquad mit 6 V Elektromotor oder 49 ccm für 7-Jährige
  • Elektro-Quad für Kinder ist schwächer motorisiert als Modelle mit Benzinmotor
  • Kinder-Elektro-Quad erreicht in der Regel eine Geschwindigkeit von bis zu 25 km/h
  • Modelle mit 1000 Watt fahren in der Spitze 30 km/h
  • Ein gedrosseltes Kinderquad mit 125 ccm für 10-Jährige
  • Drosselung lässt sich bei Bedarf flexibel aus dem Kinderquad entfernen
  • ein Quad für Kinder mit Benzin ab 10 Jahren für maximale Performance
  • Elektro-Quad für ungeübte Piloten

Kinderquad als Baustein für eine kindgerechte Action, die Kinder nachhaltig fasziniert…

Originell, dynamisch, kindgerecht konzipiert, spannend und robust; diese Attribute charakterisieren ein qualitativ hochwertiges Kinderquad. Optimal auf die spezifischen Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten punkten die Modelle mit einer innovativen Kombination aus Funktionalität, kindgerechter Konstruktion, Produktsicherheit, Nutzerfreundlichkeit, Performancekraft, Stabilität und Strapazierfähigkeit für ein anhaltend unkompliziertes Handling und eine ausgeprägte Fahrsicherheit .
Als Garant für Action und ein dynamisch- spritziges Fahrvergnügen dient ein erlesenes Quad für Kinder als Baustein für eine spannende, außergewöhnliche Freizeitgestaltung, die den Nachwuchs nachhaltig begeistert.

Welche unterschiedlichen Modelle sind aktuell im Handel erhältlich?

  • Das Angebot im Segment Kinderquad ist breit gefächert. Ein Elektro-Quad für Kinder bzw. mit Benzinmotor zeichnet sich wie ein konventionelles Quad, das für Erwachsene konstruiert ist, durch seine typischen Produktmerkmale aus.
  • Antriebsart, Getriebe, Leistungsfähigkeit, Eigengewicht, Traglast, Drossel, Design, Bremsen, Maße, Stabilität, technische Gadgets sowie integrierte Notausleine kennzeichnen demnach ein Kinderquad. In der Praxis verfügt ein Kinderquad prinzipiell über eine vergleichsweise geringere Leistung als Maschinen, die für die Nutzung durch Erwachsene vorgesehen sind. Dank seiner kindgerechten Gestaltung eröffnet ein Kinderquad die Option die Faszination Quad kindgerecht erleben zu können. Kleine tauchen unterstützt durch ein Kinderquad spielerisch in die Welt der dynamischen Flitzer ein.
  • Die Produktgattung Kinderquad umfasst neben elektronisch betriebenen Exemplaren solche mit einem Benzinmotor sowie Modelle ohne Antrieb, die unter die Klassifikation Mini-Quad für Kinder fallen. Wer ein Kinderquad kaufen möchte, wählt demzufolge zwischen den Fahrzeugtypen Kinderquad mit Benzin, elektrisches Kinderquad und Mini-Quad für Kinder. Ein Kinderquad verfügt in der Regel über eine technische Konstruktion, die eine etwaige Drosselung begünstigt. Auf diese Weise lässt sich die Leistung von dem Kinderquad bzw. Elektro-Quad oder Benzin-Quad ideal auf die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten abstimmen. Die Leistungsfähigkeit inklusive Geschwindigkeit orientiert sich mithilfe einer Drosselung clever an den tatsächlichen Fertigkeiten des Piloten.
  • Während ein Kinderquad ohne Antrieb für Kinder in einem Lebensalter von mindestens zwei Jahren entwickelt ist, eignet sich ein elektrisches Quad mit 12 V bzw. ein Kinder-Elektro-Quad, das an eine Höchstgeschwindigkeit von maximal 6 km/ h und eine Leistungsfähigkeit von 70 Watt gekoppelt ist, für die Verwendung von Kindern, die rund 5 Jahre alt sind und ein Elektro-Quad sicher steuern können. Ein Kinder – Quad mit Elektro-Antrieb verlangt deshalb zwingend nach ausreichend Erfahrung, um das Kinderquad sicher bewegen zu können.
  • Ein konventionelles elektrisches Quad ist mit 800 Watt vergleichsweise schwach motorisiert und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h und ein Kinderquad mit 1000 Watt lässt sich bis auf 30 km/ h beschleunigen und ein Kinderquad mit 125 ccm erreicht eine Maximalgeschwindigkeit von 60 km/h. Dank einer funktionsstarken Drosselung eignet sich eine derartige Maschine als Quad für Kinder ab 10 Jahren.
  • Ein Kinder – Quad mit Benzin – Antrieb ist an verhältnismäßig hohe Geschwindigkeiten gebunden. Demgegenüber besitzt ein E-Quad bzw. Elektro-Quad mit 800 W (Kinder Pocket Quad) eine Höchstleistung von 30 km/ h. Deshalb ist ein derartiges E-Quad bzw. Kinder Pocket Quad mit 800 Watt ein optimales Quad für Kinder ab 7 Jahren. Ein Kinderquad mit Elektro-Antrieb ist prädestiniert für ungeübte Quadpiloten. Ein Quad für Kinder mit Benzin verfügt im direkten Vergleich mit einem Elektro-Quad über ein spritzig-dynamischeres, Performance-versiertes Fahrverhalten.
  • Akku/ Motor: Modelle der Produktkategorie Kinderquad sind versehen mit unterschiedlichen Akkus und Motoren erhältlich. Elektrische Quads sind geräuscharm und prädestiniert für die Verwendung in unmittelbarer Nähe zu Wohngebieten. Ein Kinderquad mit Benzinmotor verfügt modellabhängig über 49 ccm bzw. 3,5 PS. 125 ccm Maschinen eignen sich für die Verwendung durch ältere Kinder. Ein elektrisch angetriebenes Quad ist schwächer motorisiert und ideal für junge Kinder geeignet.
  • Altersempfehlung: Exemplare ohne Antrieb sind prädestiniert für die Verwendung von Kindern, die älter sind als 2 Jahre. Ein Kinderquad mit 70 Watt ( mit 12V) Leistungsvermögen eignet sich demgegenüber für den Nachwuchs, sofern dieser mindestens 5 Jahre alt ist. Ab einem Lebensalter von rund 7 Jahren ist der Einsatz von Modellen mit 6 V Elektromotor oder 49 ccm sinnvoll. Ein Kinderquad mit 125 ccm ist lediglich für die für Kinder ab 10 Jahren bestimmt. Eine Drosselung ermöglicht eine durchdachte Regulierung der Leistungsfähigkeit.
  • Größe: Die einzelnen Modelle besitzen jeweils unterschiedliche Maße. Generell greift in diesem Kontext die Faustformel; je höher die Wattleistung von einem Kinderquad, desto größer und kompakter fallen die Maße der Maschine aus.
  • Prinzipiell dient die Altersempfehlung des Herstellers als Orientierung im Zuge einer altersgerechten Produktauswahl. Als Indikator für eine ideale Größe des Modells gilt die Fußposition der Kleinen in der Sitz- bzw. Fahrposition. Demnach erreichen die Füße während dem Stillstand im Idealfall den Boden, während sie in Verbindung mit der Fahrposition leicht angewinkelt auf der Fußablage ruhen. Ein Kinderquad weist eine Sitzhöhe auf, die zwischen jeweils 50 bis 90 cm angesiedelt ist.
  • Gewicht: Das Eigengewicht der Maschinen ist an ihre Leistungsfähigkeit gekoppelt. So sind Quads, die eine verhältnismäßig geringe bis moderate Höchstgeschwindigkeit erzielen, mit einem niedrigeren Eigengewicht verknüpft als überdurchschnittlich leistungsstarke, antriebsfreudige Modelle. Die Traglast der Maschinen variiert abhängig von ihrer Konstruktion zwischen einer Traglast in Höhe von 50 kg, 60 kg, 80 kg und 100 kg.
  • Geschwindigkeit: Motorart und Antrieb entscheiden über die tatsächliche Maximalgeschwindigkeit von einem Kinderquad. Elektro- bzw. Benzinmotor beeinflussen maßgebliche die modelleigene Funktionalität. Modelle mit einem Leistungsvermögen von 70 Watt generieren eine Maximalgeschwindigkeit von je 6 km/h. Modelle mit einer 800 Wattleistungsstärke sind 30 km / h schnell. Quads mit 49 ccm erzielen rund 50 km/h. Die Poleposition im Segment Kinderquad behaupten Maschinen mit 125 ccm. Dank ihres funktionsstarken Antriebs lassen sie sich auf eine Geschwindigkeit bis zu 60 km/h beschleunigen. Ein Elektro-Quad ist grundsätzlich objektiv schwach motorisiert.
  • Sicherheitsmerkmale: Gelochte Scheibenbremsen vorne und hinten garantieren ein anhaltend zuverlässiges Bremsverhalten. Safety Touch System Fußschalter fördern ein unkompliziertes Handling, während Blinker, Licht und Rückspiegel die Fahrsicherheit optimieren.
  • Multimedia: Technische Zusatz-Gadgets begünstigen eine innovative Bedienung und tragen zum Fahrvergnügen bei. Modellabhängig besitzen die Quads Multi-Mediaschnittstellen, die USB, MP 3 sowie SD-Karten unterstützen und das Radiohören ermöglichen. Motorensounds beim Starten und Beschleunigen erhöhen die Performancekraft der Quads. Ein Quad für Kinder ab 10 Jahren besitzt im Idealfall eine Fülle an technischen Gadgets, um den Fahrspaß anzuheben.