Milkmoon die Kindersuchmaschine für Gutscheincodes, Erfahrungen & reduzierte Produkte für Kinder
: reduzierte Angebote

Treppenschutzgitter SALE

Sammelt günstige Treppenschutzgitter aus über 70 Online-Shops (zuletzt aktualisiert am 20.01.2021 19:38 Uhr)

Brauchst du Tipps? zu unserem Treppenschutzgitter Ratgeber

Achte auf folgende Farben: Empfehlungen unserer Redaktion - Treppenschutzgitter mit den meisten Likes - Treppenschutzgitter mit dem größten Rabatt und normale Rabatt-Angebote

Treppenschutzgitter gefunden

sortiert nach Name
sortiert nach günstigstem Preis
sortiert nach größter Ersparnis

Treppenschutzgitter Kauf-Ratgeber

Das wichtigste zu Treppenschutzgittern auf einen Blick

  • Treppenschutzgitter sind meist Kinderschutzgitter. Diese gibt es für jede mögliche Treppe im Haus. Im Zweifelsfall finden Sie auch ein schwenkbares Treppenschutzgitter.
  • Absperrgitter für Treppen sind einfach einsetzbar. Sie lassen sich entweder zwischen der Treppe einklemmen oder müssen per Bohrung angebracht werden.
  • Treppenschutzgitter sind praktisch und behüten Ihren Nachwuchs. Für unklare Größenverhältnisse eignet sich ein ausziehbares Treppenschutzgitter. Es finden sich Modelle mit Befestigung am Geländer.
  • Eine gute Alternative zum Treppenschutzgitter ist das Kindertürgitter.
  • Ist das Treppenschutzgitter faltbar oder einrollbar, dann lässt es sich verstecken. Dabei handelt es sich in der Regel um Treppenschutzgitter einseitige Befestigung.

Warum & wer sollte ein Treppenschutzgitter unbedingt kaufen?

Als werdende Eltern gibt es maßgebliche Entscheidungen, die zur Gesundheit Ihres Kindes beitragen und die absolut sinnvoll sind. Darunter fallen auch Treppenschutzgitter. Natürlich brauchen Sie solch ein Gitter nicht zwingend, wenn Sie eine normale Mehrfamilienhauswohnung bewohnen, die maximal eine Etage bietet. Sie können aber solche Gitter auch zweckentfremdet als Absperrgitter nutzen. Sie möchten Ihren Hund von Ihrem Kind fernhalten? Dann sind Treppenschutzgitter auch dafür ideal. Damit stellen sie sicher, dass Ihr Kleinkind oder Baby gut aufgehoben ist.

Treppenschutzgitter eignen sich hervorragend als wichtige Sicherheitsmaßnahme für Kinder. Perfekt sind diese Schutzgitter für Ihr Kleinkind, aber auch Baby. Denn wenn Babys beginnen ihre Umwelt zu erkunden, sei es mit Krabbeln oder Laufen, dann müssen sie nicht nur vor Gefahren, die etwa in der Küche durch kochende Speisen herrschen, geschützt werden, sondern auch davor Treppen herunterzufallen. Sie schaffen also immer eine Barriere, nicht nur zur Treppe, um das schlimmste zu vermeiden, sondern auch für andere Räume. Sie erfüllen diese Schutzmaßnahme mit einem Treppenschutzgitter, das Sie sicher und einfach ohne Experte anbringen können. Das Schutzgitter muss natürlich besondere Kriterien erfüllen, auf die wir nun im Folgenden eingehen wollen.

Welche Arten gibt es und was muss man zu jeder Art zu wissen?

Treppenschutzgitter sind wichtig für Ihre Kinder. Es finden sich Treppenschutzgitter aus Holz oder Metall. Diese müssen nicht immer verschraubt werden. Im Regelfall ist das Treppenschutzgitter bereits vormontiert. Sie müssen es nur noch an Ihre Treppe bzw. den gewünschten Ort anbringen. Weitere Möglichkeiten für Treppenschutzgitter finden sich bei der Anbringung per Klemmen. Diese lässt sich einfach wieder entfernen und es entsteht kein Schaden durch Bohr- oder Schraublöcher.

Ebenfalls interessant sollte für Sie sein, dass es Kindertürgitter (auch Türgitter bzw. Türschutzgitter genannt) zu kaufen gibt. Der Vorteil liegt darin, dass diese Gitter einfach zwischen dem Türrahmen fixiert und angebracht werden. Das Kindertürgitter gewährleistet, dass Ihr Kind im Kinderzimmer bleibt. Es lässt sich zwischen dem Türrahmen installieren und im Bedarfsfall wieder entfernen. Dies geschieht ohne Rückstände oder Löcher in den Wänden, die man dann reparieren muss.

Sie als Eltern sind verantwortlich dafür, dass Ihr Nachwuchs nicht in Räume gelangt und müssen es vor Gefahren schützen. Mit einem Treppengitter oder auch einer Kindertreppensicherung bieten Sie Ihrem Kind alles Wichtige, damit Unfälle von Anfang an vermeidbar sind.

Wie unterschieden sich die Treppenschutzgitter?

  • Marke: wichtig bei Produkten, bei denen die Sicherheit im Vordergrund steht, ist die Marke. Setzen Sie auf eine Marke, die Sie kennen oder von der Sie bereits Gutes gehört haben. Vielleicht ist es für Sie hilfreich, sich mit Freunden auszutauschen, eventuell bekommen Sie hier authentische Erfahrungswerte. Wir können Ihnen folgende Hersteller ans Herz legen: z. B. Hauck, Reer oder Geuther haben einen guten Ruf, wenn es um Treppenschutzgitter geht. Weiterhin gibt es Marken wie Roba, Baby Dan, Quick Close und Safety 1st aber auch bei Ikea können Sie Treppenschutzgitter kaufen.
  • Maße – Breite und Höhe: Das Treppengitter muss passen, da man dabei keine Abstriche machen kann. Für Ihr Kind sollte das Beste gerade gut genug sein. Die Maße müssen im Vorfeld errechnet werden. Messen Sie hierfür einfach den Platz zwischen Ihrer Treppe und der Wand aus. Sie können auch verstellbare Treppenschutzgitter kaufen. Dieser Treppenschutz funktioniert dann per Teleskop Erweiterung und ist multifunktional einsetzbar.
  • Materialien: Beim Treppenabsperrgitter wird materialtechnisch unterschieden. Es gibt Treppenschutzgitter aus Holz, Kunststoff und Metall. Falls Sie auf Holz setzen, dann achten Sie darauf, dass es mit sicheren Materialien weiterverarbeitet worden ist.
  • Montage-Art: Die Befestigungsart ist immer unterschiedlich. Es gibt Produkte, die werden zwischen der Wand und dem Geländer angebracht. Andere hingegen müssen zwischen zwei festen Wandsäulen angebracht werden. Andere werden ganz einfach in der Tür fixiert.
  • Lässt sich ein Treppenschutzgitter erweitern? Wichtig ist, dass falls man einmal falsch gemessen hat, die Erweiterungsmöglichkeiten vorhanden sein sollten. Zudem ist es hilfreich, wenn das Treppenschutzgitter multifunktional einsetzbar ist. Das heißt, wenn es auch auf Reisen für Sie verwendbar ist. Leider wissen Sie im Vorfeld nicht, ob im Ferienhaus ein geeigneter Treppenschutz vorhanden ist. Dann ist es gut, wenn dieser eingesetzt werden kann.
  • Ist ein Treppenschutzgitter Zusammenrollbar? Hierbei handelt es sich in der Regel um Netze, die sich aufspannen lassen. Sie sind mit einer Automatik ausgestattet, die einfach verwendbar ist.
  • Sicherheitsnorm: Die Treppensicherung oder Treppengitter sollten nach der Sicherheitsnorm DIN EN 30 geprüft worden sein. Ist das der Fall, dann haben Sie die richtige Wahl getroffen.
  • Arten und Größenunterschiede: Treppenschutzgitter lassen sich als Rollo, Netze, feste Türen aus Holz oder Metall in unterschiedlichen Größen kaufen. Andere lassen sich einfach mit Klemmen anbringen. Natürlich kann es sein, dass Sie sich für ein Treppenschutzgitter zum Schrauben entscheiden. In diesem Fall ist handwerkliches Geschick für die Installation wichtig. Treppenschutzgitter zum Schrauben oder Klemmen sind dauerhaft einsetzbar. Sehr dienlich ist auch das Treppenschutzgitter für ein Hochbett. Treppenschutzgitter ohne Bohren und Schwelle sind ebenfalls perfekt. Das Treppenschutzgitter ohne Bohren und Schwelle ist für behindertengerechte Haushalte ideal. Ebenfalls hilfreich sind Treppenschutzgitter extra breit oder extra hoch. Ist das Treppenschutzgitter extra breit oder extra hoch, dann ist es optimal für größere Öffnungen. Die Gitter gibt es in den Maßen: 60 cm, 80 cm, 100 cm, 110 cm und 120 cm oder 140 cm.

Gibt es sehr nah verwandte Produkte?

Ja, die gibt es. Beispielsweise sind Kaminschutzgitter ähnlich, was die Handhabung und Befestigung angeht. Aber es gibt auch Ofengitter bzw. Ofenschutzgitter oder Kindertürgitter.

  • Schauen Sie ebenfalls unter Babygitter oder Laufgitter nach. Laufgitter sind wichtig für die Sicherheit Ihres Kindes. Babygitter schützen perfekt und sind von namhaften Anbietern erhältlich. Weiterhin werden Sie unter Kinderschutzgitter fündig. Sie können ein Treppenrollo bzw. Treppenschutzrollo erwerben.
  • Kindergitter sind ebenfalls bestellbar. Achten Sie bei Ihrem Einkauf jedoch darauf, dass Ihre Anforderungen im Sicherheitsbereich damit zu 100 Prozent erfüllt werden.
  • Besitzen Sie eine Wendeltreppe? Dann ist ein Treppenschutzgitter für Wendeltreppen unverzichtbar. Das Treppenschutzgitter für Wendeltreppen ist perfekt für das Geländer und dient als Kindersicherung.
  • Sie benötigen ein Treppenschutzgitter für Erwachsene? Das kann man ebenfalls kaufen. Es gibt diese auch mit Verlängerung. Das Treppenschutzgitter für Erwachsene ist vor allem für Senioren oder behinderte Kinder gedacht. Aber es gibt auch das Treppenschutzgitter ohne Stolperfalle. Denn hier kann es zu bösen Unfällen durch einen Treppensturz kommen. Das Treppenschutzgitter ohne Stolperfalle ist perfekt für barrierefreies Wohnen.
  • Neben der Verlängerung gibt es auch das Treppenschutzgitter zum Schieben. Ein Treppenschutzgitter zum Schieben erweist sich als großartige Anschaffung, weil es sich leicht öffnen und schließen lässt. Dies alles gewährleistet den Schutz für Kinder. Ebenfalls so ist es beim Treppenschutzgitter mit Bohren.
  • Sie benötigen ein Outdoor-Treppenschutzgitter für Außen? Auch dieses ist käuflich erwerbbar. Damit stellen Sie sicher, dass Ihr Kind Ihr Grundstück oder Ihren Hof nicht verlassen kann. Treppenschutzgitter können Sie ausziehbar oder schwenkbar kaufen.