Milkmoon die Kindersuchmaschine für Gutscheincodes, Erfahrungen & reduzierte Produkte für Kinder
: reduzierte Angebote

Reduzierte Spielhäuser

Sammelt günstige Spielhäuser aus über 70 Online-Shops (zuletzt aktualisiert am 20.01.2021 18:38 Uhr)

Brauchst du Tipps? zu unserem Spielhaus Ratgeber

Achte auf folgende Farben: Empfehlungen unserer Redaktion - Spielhäuser mit den meisten Likes - Spielhäuser mit dem größten Rabatt und normale Rabatt-Angebote

Spielhäuser gefunden

sortiert nach Name
sortiert nach günstigstem Preis
sortiert nach größter Ersparnis

Was du vorm Kauf von Spielhäusern wissen musst

Wichtige Informationen zu Spielhäusern, kurz zusammengefasst:

  • Ein Spielhaus ist in diversen Materialien erwerbbar
  • Ein Spielhaus ist sowohl für den Garten als auch für den Innen-Bereich erhältlich
  • Spielhäuser mit funktionellen Elemente, wie beispielsweise ein Spielhaus mit Schaukel oder mit Küche, wecken Spiellust
  • Spielhäuser für den Außenbereich sollten wetterfest sein
  • Ein Kinderspielhaus sollte leicht montiert und gereinigt werden können

Im Handel ist ein Spielhaus für das Kind in diversen Varianten erhältlich. Das Kinderspielhaus kann aus Holz- oder synthetischen Materialien gefertigt sein. Eine Materialkombination kann ebenfalls bei einem Kinderspielhaus zu finden sein. Ein Spielhaus ist in Groß-Formaten oder kleineren Varianten erhältlich. Wie sich die Artikel in Größe, Gewicht, Altersempfehlung, Material und in weiteren Faktoren unterscheiden, das wird nachfolgend erläutert.

Kinderspielhaus – Unterschiede im Detail

  • Ein Kinderspielhaus wird vom jeweiligen Hersteller mit Altersangaben versehen. Im Handel sind Varianten für das Kind ab 2 Jahren zu finden. Je nach Aufbau des Spielhauses kann der Artikel auch für Kinder über 3 Jahren gedacht sein und sollte nicht von Kindern unter 3 Jahren benutzt werden. Wenn das Spielhaus beispielsweise mit Zusatzspielgelegenheiten, wie einer Rutsche, versehen ist, dann kann es sein, dass vom Hersteller ein höheres Kindesalter angegeben wird. Des Weiteren wird die Altersangabe häufig wegen der Höhe der Eingangstür sowie der Höhe des Daches gewählt. Ein Kinderspielhaus, das ab dem 2. Lebensjahr bespielt werden darf, kann für Ältere wiederum zu klein sein. Beim Kauf sollte auf ein ausreichend hohes Dach und eine große Eingangstür geachtet werden, die dem Alter des Kindes entspricht und ein angenehmes Spielen ermöglicht. Ein Spielhaus mit Rutsche, mit Rutsche und Schaukel, auf Stelzen oder ein Sandkasten mit Spielhaus, ist von diversen Herstellern erhältlich. Modelle von Chicco, Wickey oder Smoby liefern gute Anhaltspunkte für die Artikelsuche.
  • Ein Kinderspielhaus mit Zusatzfunktionen ist für Kinder besonders interessant. So können die Häuschen mit Fenstern, einer Treppe, einer kleinen Bank, mit Schaukel und einer Klingel ausgestattet sein. Auch ein Spielzeugtelefon kann als Zugabe im Spielhaus vorhanden sein. Klingel und Telefon können beispielsweise elektrisch oder batteriebetrieben funktionieren. Kleinkinder spielen gerne Alltagssituationen nach und mit einem Spielhaus mit Zusatzfunktionen können die Kleinen ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Kleine Bänke animieren beispielsweise zu einem Picknick. Je nach Spielhausmodell, können auch bunte Aufkleber mitgeliefert werden, mit denen sich das Häuschen verschönern lässt. Des Weiteren ist im Handel auch ein Sandkasten mit Spielhaus erhältlich. Die Artikel sind mit Inneneinrichtung erwerbbar und können mit Rutsche und Schaukel sowie mit Küche erworben werden. Es gibt auch Kinderspielhäuser auf Stelzen. Für größere Kinderträume können auch Varianten in XXL gekauft werden. Wer etwas Multifunktionales wünscht, der kann für sein Kind auch ein Spielhaus mit Rutsche für den Garten erwerben.
  • Ein Kinderspielhaus kann aus Stoff, Holz oder Kunststoff gefertigt sein. Hersteller- und Artikel-abhängig kann das Häuschen auch aus einer Kombination verschiedener Materialien bestehen. Holzhäuser sind robust und, wenn sie durch Lasuren veredelt wurden, auch gegen Witterungseinflüsse geschützt. Das Spielhaus aus Holzmaterialien kann bei Auftreten von Verschleiß, wieder restauriert werden. Einzelne Bereiche können, mit etwas Geschick, ersetzt werden. Des Weiteren lassen sich Holzhäuser schnell ergänzen und ein weiteres Element kann hinzugebaut bzw. angefügt werden. Kinder können mit Holzspielhäusern ihr eigenes Traumhaus kreieren und dem Häuschen ihren individuellen Geschmack verleihen. Ein Haus aus Holz bietet zudem den Vorteil, dass der Artikel in biologisch abbaubaren Varianten gekauft werden kann. Das erleichtert die Entsorgung des Holzhauses. Ein Nachteil ist wiederum, dass Holz, im Gegensatz zu Plastik und Stoff, ein schweres Material ist und ein Holzhaus ein entsprechendes Eigengewicht mitbringt. Das bedeutet, dass das Häuschen nicht schnell in der Position verändert werden kann, wie beispielsweise ein Kinderspielhaus aus Kunststoffmaterialien. Holzmaterialien, die im Outdoor-Bereich zu finden sind, müssen regelmäßig gepflegt werden, um nicht der Witterung anheimzufallen. Es sollte also vor dem Kauf bereits bekannt sein, ob das jeweilige Spielhaus regelmäßig lasiert oder anderweitig behandelt werden muss. Beim Kauf sollte auf einwandfreie Verarbeitung geachtet werden, damit sich die Kleinen keine Splitter einfangen. Des Weiteren sollten zur Veredelung und Witterungsresistenz nur Lasuren verwendet worden sein, die nicht schädlich oder giftig sind.
  • Ein Häuschen aus Plastik ist in leichteren Varianten als ein Holzhäuschen erhältlich. Das bedeutet, dass das Häuschen schnell von A nach B verschoben werden kann oder nur wenige Handgriffe notwendig sind, um die Hausposition zu verändern. Kunststoff hat den Vorteil, dass es UV-stabil ist und, Artikel-abhängig, vor Witterungseinflüssen geschützt ist. Ein Spielhaus aus Plastikmaterialien ist leicht zu reinigen. Es kann, wenn es verschmutzt ist, mit Wasser abgespritzt werden. In den meisten Gärten ist ein Gartenschlauch und eine Wasserquelle vorhanden. Plastikmaterialien sind wasserabweisend und sind daher hervorragend für den Outdoor-Einsatz geeignet. Ein Nachteil des Materials ist, dass es weniger robust als harte Holzmaterialien sein kann. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass am Kunststoffmaterial keine Absplitterungen vorhanden sind.
  • Stoffhäuser sind als Artikel für Innen und nicht für Outdoor erhältlich. Als Indoor-Häuser bringen die Artikel kaum Eigengewicht mit. Ein leichtes Spielhaus aus Stoffmaterialien lässt sich drinnen im Kinderzimmer oder in einem anderen Raum schnell in der Position verändern und ist im Preis häufig günstig erhältlich. Des Weiteren ist ein Stoffhäuschen, für drinnen, in robusten Varianten erhältlich. Ein Nachteil ist allerdings, dass Stoffhäuschen schlechter zu reinigen sind, als Kunststoffvarianten.
  • Holzhäuser und Kunststoffhäuser sind in Outdoor-Varianten erhältlich. Indoor-Artikel können beispielsweise aus Stoff oder Kunststoffmaterialien bestehen. Indoorspielhäuser müssen nicht wetterfest sein. Outdoor-Spielhäuser müssen wetterfest sein. Varianten aus Holzmaterialien sollten durch Lasuren oder andere Veredelungen vor Wettereinflüssen geschützt werden. Ein Spielhaus kann auch Stoffelemente, wie beispielsweise Gardinen, beinhalten. Sind keine Gardinen im Lieferumfang enthalten, dann kann es Spaß machen, selber welche zu basteln und das Kind beispielsweise die Farbe auswählen zu lassen.
  • Ein Spielhaus ist in verschiedenen Gewichtsklassen erhältlich. Holzhäuser sind in schweren Varianten erwerbbar und können, je nach Größe und Zusatzartikeln, schon als Gartenhaus durchgehen. Ein Spielhaus aus Kunststoffmaterialien oder Stoff ist nicht nur leichter als eine Holzvariante, sondern kann auch leichter montiert werden als ein robustes Holzhaus. Beim Kauf sollte nicht nur auf das Gewicht, sondern auch auf den Einsatzbereich und die Montage des Artikels geachtet werden. Wird das Kinderspielhaus im Innenbereich eingesetzt, dann sollte es nicht allzu groß sein, um noch Platz im Aufstellraum zu haben. Eine Variante für den Garten sollte nicht zu klein sein, damit das Kind lange Freude am Spiel im Kinderspielhaus hat. Zur Orientierung, wie günstig oder teuer ein Spielhaus ist, können Marken bzw. Hersteller, wie Chicco, Wickey und Smoby, herangezogen werden. Die Kombinationsmöglichkeiten sind vielfältig. Es gibt Varianten mit Inneneinrichtung oder Artikel in XXL-Format, die als Gartenhaus angesehen werden können.